Skip to main content

3-Wege-Flanschventil, PN 40 (el.)

BUS

3-Wege-Flanschventil, PN 40 (el.)

Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz

Präzises Regeln mit hoher Zuverlässigkeit, das ist Effizienz


Eigenschaften

  • Stetige Regelung von Kalt-, Warm- und Heisswasser in HLK-Anlagen, in geschlossenen Kreisläufen

  • Zusammen mit den Ventilantrieben AVM 234S und AVF 234S als Stellgerät

  • Wasserbeschaffenheit nach VDI 2035

  • Nicht für Trinkwasser geeignet

  • Ventil mit Flanschanschluss nach EN 1092-2, Form-B-Dichtleiste

  • Silikonfettfreies Regelventil schwarz matt

  • Kennlinie Regelast linear DN 15…100, einstellbar mit SUT (SAUTER Universal Technologie) Ventilantrieben auf gleichprozentig

  • Kennlinie Regelast gleichprozentig DN 125…150, einstellbar mit SUT Ventilantrieben auf linear oder quadratisch

  • Kennlinie Beimischast linear

  • Regelast bei herausgezogener Spindel geschlossen

  • Verwendung nur als Mischventil

  • Ventilgehäuse aus Stahlguss

  • Ventilsitz und Kegel aus nicht rostendem Stahl

  • Spindel aus nicht rostendem Stahl

  • Wartungsfreie Stopfbüchse aus nicht rostendem Stahl mit federbelasteter PTFE-Scheibe bis 220 °C, mit Grafitdichtung bis 260 °C

Produktfinder
© 2022  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten